Die Suche ergab 22 Treffer

von omlex
04.04.2014, 21:15
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Re: Ohmmeter für DIV

Hi, Ich gebe zu, der Aufsatz war ein Hack nach meinen Bedürfnissen. Man kann aber natürlcih auch einen Aufsatz entwerfen, an den man das TRMSC anschließen kann. Ein einfaches Schieberegister reicht aber nicht, weil man dafür drei Steuerleitungen braucht (DATA,CLK und LATCH). Ursprünglich sind dafür ...
von omlex
02.04.2014, 16:37
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Re: Ohmmeter für DIV

Hi Walter, die Stromquelle ist aus dem Applicattion Bulletin AB-002C von Burr Brown. Ich habe die genommen, weil sie zu GND referenzierbar ist, und nur mit einem Opamp auskommt. Der zweite kam später dazu. Es gibt natürlich mehr Möglichkeiten eine Stromquelle zu bauen, ich nehme gerne Vorschläge ent...
von omlex
01.04.2014, 19:47
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Re: Ohmmeter für DIV

Hi, hier mal Bilder. Wie ich schon sagte, es ist ein früher Prototyp mit noch einigen Fehlern auf der Platine, die ich von Hand korrigiert habe. Außerdem ist sie selbstgeätzt mit Arme-Leute-Durchkontaktierung. Die Footprints der Reed-Relais passen nciht, darum sind die noch frei verdrahtet. Nicht sc...
von omlex
30.03.2014, 13:08
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Re: Ohmmeter für DIV

Hi, Am schwierigsten war tatsächlich die Konstruktion einer Eingangsschutzschaltung gegen Anlegen einer Spannung am Eingang des Ohmmeters. Für IC1 reicht die Standard-Schutzschaltung aus Q2 und Q3. Im Kreis der Präzisionsstromquelle will man aber keine Schutzwiderstände, an denen eine hohe Spannung ...
von omlex
30.03.2014, 10:36
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Re: Ohmmeter für DIV

Hi,

Hier mal ein hübsch gemachter Schaltplan. Für Verbesserungsvorschläge etc. bin ich immer dankbar.

Mit der hier angegebenen Dimensionierung sollte ohne Kalibrierung (bis auf Offset) 0.5% Genauigkeit machbar sein.

Grüße, Jan
von omlex
29.03.2014, 22:08
Forum: DIV (Hardware)
Thema: Ohmmeter für DIV
Antworten: 12
Zugriffe: 4385

Ohmmeter für DIV

Hi, hier im Forum ist zwar immer weniger los, aber ich freue mich, gelegentlich doch immer mal auf einen neuen Beitrag zu stoßen. Ich habe lange nichts am Ct'lab gemacht, benutze die Module aber regelmäßig. Jetzt wollte ich auch mal was beitragen. Ich habe unter anderem ein DIV ohne TRMS und dachte ...
von omlex
28.01.2010, 23:37
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: Erfahrungen mit HCP45?
Antworten: 10
Zugriffe: 6162

Re: Erfahrungen mit HCP45?

Zur Spule:

Wichtig ist neben der Anzahl der Windungen, ich habe jetzt 35, auch die mechanische Stabilitaet. Zuerst hatte ich die Spule zu locker gewickelt. Dann hat das HCP sehr unangenehme Geraeusche von sich gegeben.
von omlex
08.01.2010, 11:44
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: Erfahrungen mit HCP45?
Antworten: 10
Zugriffe: 6162

Re: Erfahrungen mit HCP45?

Hi, Klar kann der Linearregler des DCG die Störungen der Schaltfrequenz nicht ganz ausregeln. Allerdings ist der Ausgangsfilter auf dem HCP45 ganz gut dimensioniert. Ich habe bei einer Last von ca. 8R3 mit 3A Strom (also ca. 25V) einen Ripple auf dem Ausgang der ca. 20mVpp ist. Bei niedrigen Strömen...
von omlex
08.01.2010, 09:12
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: Erfahrungen mit HCP45?
Antworten: 10
Zugriffe: 6162

Re: Erfahrungen mit HCP45?

Neben den von Lennart genannten Punkten ist wohl noch folgendes hinzuzufügen: Vorteile: - HCP45 ist günstiger als das DCP (modulo natürlich dem teureren Ringkerntrafo) Nachteile: - Platine muss selber geätzt werden, da nicht bei Segor verfügbar - Das Wickeln der Spule kostete mich mehrere Experiment...
von omlex
07.01.2010, 18:23
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: Erfahrungen mit HCP45?
Antworten: 10
Zugriffe: 6162

Erfahrungen mit HCP45?

Hi, ich hatte vor einiger Zeit ein HCP45 gebaut um es als DCP-Ersatz für mein zweites DCG zu nutzen. Da im Forum darüber nichts zu finden ist, wollte ich kurz noch meine Erfahrungen posten. 1) Das wichtigste ist wohl, dass ich die erste Platine versaut habe, weil der Text im Layout spiegelverkehrt w...
von omlex
07.01.2010, 18:03
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG und LED für Stromregelung
Antworten: 6
Zugriffe: 5060

Re: DCG und LED für Stromregelung

Hi, das Verhalten beim Lastabwurf kann ich mangels Messgeräten nicht überprüfen. Ich werde die Änderung wohl trotzdem rückgängig machen, denn eine falsche LED Anzeige ist mir allemal lieber als ein fehlerhaftes Regelverhalten. Danke fürs nachprüfen. @ompf: Die erwähnte Oszillation ist stark davon ab...
von omlex
07.01.2010, 13:39
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG und LED für Stromregelung
Antworten: 6
Zugriffe: 5060

Re: DCG und LED für Stromregelung

Danke für die schnellen Antworten. Ich habe jetzt noch ein paar Versuche gemacht. Die Bestückung der Bugfix-Platine war definitiv korrekt, und auch mein zweites DCG zeigte die beobachtete Ungenauigkeit bei der LED-Ansteuerung. Ich habe dann etwas experimentiert und festgestellt, dass die Schaltschwe...
von omlex
07.01.2010, 10:50
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG und LED für Stromregelung
Antworten: 6
Zugriffe: 5060

DCG und LED für Stromregelung

Hi, ich habe an meinem DCG (16Bit + Bugfix auf neuestem Stand, Strommesswiderstände R57=0R22, R53=2R2, R54=22R, R55=220R, R30=470R) folgendes Problem. Die Spannungs und Stromregelung scheint soweit ohne Probleme zu funktionieren, aber die LED am Panel, die anzeigt, dass sich das DCG im Stromregelmod...
von omlex
03.04.2008, 16:15
Forum: IFP, PS3-2 und PM8 (Hardware)
Thema: Stromverbrauch der Module
Antworten: 0
Zugriffe: 2223

Stromverbrauch der Module

Zur Dimensionierung der Netzteile habe ich einige Fragen zum Stromverbrauch der einzelnen Module. Vielleicht jat ja jemand schon mal genessen. Hier mal die Tabelle, die mich interessieren würde, zusammen mit den Werten, die ich schon kenne: 5V +/- 15V ADA-IO ? ? DCG ~250mA mit Panel <50mA DDS ~250mA...
von omlex
01.04.2008, 20:38
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG, Stabilität der Ausgangsspannung
Antworten: 5
Zugriffe: 1561

Hi, jetzt habe ich die Messung ohne Erdung des SNT gemacht. Man siht jetzt sehr deutlich Spikes mit 80KHz und 40mVpp, wie im ersten Bild, die nach ca. 5us im Grundrauschen vom 10mVpp untergehen. Da dieses Bild auch am Eingang vom SNT zu messen ist, denke ich, dass es einfach der Ripple des SNT ist, ...