Die Suche ergab 205 Treffer

von magicroomy
03.02.2008, 09:44
Forum: Instrumentation (Labview, JLab & Co)
Thema: Neues JLab V1.3.1
Antworten: 0
Zugriffe: 2360

Neues JLab V1.3.1

Ein neues JLab ist eingetrudelt.
- Fehler in 7 Segmentanzeige behoben (Minuszeichen fehlte)
- Auswahl der Verbindungseinstellung für RS232 nun über Combobox
- DCG Control zeigt nun noch die Leistung und den Widerstand der
angeschlossenen Last.

Gruss
Magic Roomy
von magicroomy
17.01.2008, 13:10
Forum: Instrumentation (Labview, JLab & Co)
Thema: JLab neue Version 1.3
Antworten: 3
Zugriffe: 3242

Wird eingebaut

Hi Thoralt, nächste Version wird die Combobox beinhalten. Ich denke aber ich werde mit der nächsten Version warten bis ich ein lauffähiges DIV hier habe und den SW Support dafür in JLab integriert hab. ( Leider dauert es bei Segor noch und ich bin kein Selbstätzer) Bzgl. zu kleine Eingabefenste...
von magicroomy
04.01.2008, 12:37
Forum: Instrumentation (Labview, JLab & Co)
Thema: JLab neue Version 1.3
Antworten: 3
Zugriffe: 3242

JLab neue Version 1.3

Gutes neues Jahr wünsche ich allen c't Lab Begeisterten. Es gibt eine neue Version des JLab (V1.3). Änderungen sind: - Die 7 Segment Anzeige (z.B. für DCG oder ADA) wurde überarbeitet und sieht einfach besser aus ( in den Augen des Entwicklers ;-) - Es gibt nun Unterstützung für externe Geräte. D.H....
von magicroomy
18.12.2007, 12:55
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG mit Gedächtnisschwund
Antworten: 12
Zugriffe: 3781

Viel hilft viel ?

Kann man dann sagen: Wenn man mehrfach brennt (ohne löschen mittendrin) ist man auf der sichereren Seite ?

Gruss Magic Roomy
von magicroomy
17.12.2007, 15:56
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG mit Gedächtnisschwund
Antworten: 12
Zugriffe: 3781

Blue MP3 ISP

Ich hatte den Blue MP3 ISP Programmer mit dem PonyProg verwendet. In der Tat habe ich danach das EEProm geändert, weil ich die Default Spannung beim Startup des DCG verändert habe. Das würde es also evtl. erklären. Mittlerweile habe ich einen AVR ISP mkII, mit dem ich gebrannt hab. Evtl. funktionier...
von magicroomy
17.12.2007, 14:55
Forum: DCG und DCP (Hardware)
Thema: DCG mit Gedächtnisschwund
Antworten: 12
Zugriffe: 3781

DCG mit Gedächtnisschwund

Hallo zusammen, ich hatte jetzt schon zweimal das Problem, daß mein DCG komische Sachen macht. Das erste mal kam es zu Problemen ab einer bestimmten Spannung. Der Ausgang ging konstant auf Vmax. Gestern hatte ich das Problem, daß ich zwar mit dem Bedienpanel alles einstellen konnte, aber nicht mehr ...
von magicroomy
07.12.2007, 12:49
Forum: Neuentwicklungen und Vorschläge (Software)
Thema: .NET Bibliothek
Antworten: 7
Zugriffe: 12220

Spannend

Der von Dir betonte Unterschied zwischen ".NET fähig" und ".NET lauffähig" ist mir nicht ganz klar. Du schreibst Software für die es zwingend ein .NET Framework braucht, damit Sie laufen kann. Oder? Integration von externen Geräten (Messgeräte etc.) ist definitiv ein guter Punkt, den das JLab noch n...
von magicroomy
06.12.2007, 23:51
Forum: Neuentwicklungen und Vorschläge (Software)
Thema: .NET Bibliothek
Antworten: 7
Zugriffe: 12220

Was genau ?

Hi,
was genau meinst Du denn damit, wenn Du sagst:

c't Lab unter .NET lauffähig zu bekommen

?

Was genau schwebt Dir denn vor?



Gruss Magic Roomy
von magicroomy
02.12.2007, 19:01
Forum: Instrumentation (Labview, JLab & Co)
Thema: JLAB Neue Version V1.2.2
Antworten: 0
Zugriffe: 2218

JLAB Neue Version V1.2.2

JLab liegt in neuer Version vor.
Änderungen sind:

- Experimentalversion für das SQG Modul.
- Änderungen der Maximalausschläge in der Balkenanzeige des TRMSC Moduls bei Änderung des Messbereichs.
- "Default" Button für DCG wieder aktiviert. Firmware 2.75 mindestens erfoderlich.

Gruss Magic Roomy
von magicroomy
01.12.2007, 09:30
Forum: Administration und Fragen zum Forum
Thema: Titel der HTML Seie
Antworten: 1
Zugriffe: 2025

Titel der HTML Seie

Hallo Thoralt, Kannst Du den Titel der HTML Einstiegsseite in dieses Forum und des Wiki ändern(z.B. c't LAB V2 WIKI oder so?)? Wenn man, wie ich, einfach ein Bookmark setzt, ohne sich groß Gedanken zu machen, dann hat man bei beiden Seiten ein "thoralt.de" drinstehen, das einem nicht sagt, was man d...