SMD-Sortierboxen

Wenn unter den anderen Hardware-Themen kein passendes dabei ist oder wenn das Thema mehrere Bereiche überspant, dann versuche es hier einmal.
Antworten
Benutzeravatar
thoralt
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 262
Registriert: 10.04.2006, 08:48
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

SMD-Sortierboxen

Beitrag von thoralt » 18.11.2008, 22:15

Hallo Freunde,

ich bin in der mehr oder weniger glücklichen Lage, einen neuen Arbeitsplatz für den modernen Elektroniker einzurichten. Das bringt mich dazu, nach einem vernünftigen Aufbewahrungssystem für SMD-Bauelemente zu suchen. Wir setzen 1206, 0805 und 0603 ein. Ebenso könnten ein paar SOT23-x, MELF oder SMD-Elkos dabeisein. Bisher hatten wir ein Sortiersystem aus Plastikröhrchen. Diese waren allerdings für den Einmalgebrauch bestimmt und zerbröseln so nach und nach am oberen Ende, wo der Stopfen reingesteckt wird.

Hat jemand einen Vorschlag? Ich habe schon die üblichen Verdächtigen abgegrast, aber nur beim großen C was gefunden: Artikel 147419 und 147427 wären so ungefähr richtig, allerdings kostet das dann zusammen auch ca. 110 Euro.

Vielleicht nutzt jemand von Euch was unkonventionelles, aber praktisches? Ich würde mich über einen Tipp sehr freuen.

Viele Grüße
Thoralt
There are 10 kinds of people in this world: Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
ProgFred
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2007, 20:47
Wohnort: NRW

Beitrag von ProgFred » 18.11.2008, 23:12

Hallo Thorald,

mit SMD habe ich (noch) nicht allzuviel zu tun, abgesehen von den paar Teilen, die für's Lab notwendig sind. Deshalb weiss ich auch nicht,ob meine Vorschläge wirklich gut sind.
Aber vielleicht schaust Du dir mal diese Sachen an:
http://www.elv.de/output/controller.asp ... tail2=4213
und
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=4; ... ce9435d465

Gruß
ProgFred
Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die Anderen.

amd-65
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 130
Registriert: 29.11.2007, 16:28

Re: SMD-Sortierboxen

Beitrag von amd-65 » 18.11.2008, 23:23

Mir fällt da nur die 'klassische Variante' ein: Schubladenmagazin und Filmdosen. In der Firma haben wir mehrere Drehtürme, wie diesen hier. Private nutze ich Schubladenmagazine und Dosen (Artikel 97131 und 97205 von http://www.csd-electronics.de, direkte Links lassen sich nicht erzeugen). Es passen 3 bzw. 4 Dosen in ein Fach. Die Schubladenmagazine habe ich eigentlich von Aldi. Die haben da nur die Hälfte gekostet.

Gruß
amd-65

Benutzeravatar
siegiathome
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 62
Registriert: 30.11.2007, 11:43

Beitrag von siegiathome » 19.11.2008, 08:09

wir benutzen in der Arbeit die Sortimente von R..:
SORTIMENT SMD 1 (Kondensatoren 0805)
SORTIMENT SMD 2 (Kondensatoren 0603)
SORTIMENT SMD 3 (Widerstände 1206)
SORTIMENT SMD 4 (Widerstände 0805)
Die Sortimente sind eigentlich ganz gut und die Plastikbehälter überleben auch längere Zeit und zerbröseln nicht. Widerstände 0603 haben wir uns selbst aus einem bestehenden 0805er Sortimentskasten zusammengestellt.
Die Puppenklos in bunt sind in kleinen Stückzahlen bei C.. am günstigsten.

Siegi.

Benutzeravatar
moosmichel001
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 175
Registriert: 06.12.2007, 10:09
Wohnort: Schwerin

Beitrag von moosmichel001 » 19.11.2008, 09:17

Die gefallen mir ja durchaus. Ich hätte allerdings nicht unter "Gehäusetechnik" gesucht.
Eine genagelte Schraube hält besser als ein geschraubter Nagel.
FPGA v2.61 CORERAM/COREIO/(LCD)
ADAC v1.73 IO8-32/DA12-8(16bit)/AD16-8/CVC/REL8/OUT8
2 DCG(16bit) v2.91 DCP/BF + EDL 2A v1.78 + DIV v3.10 TRMSC
DDS v3.71 TRMSC + DIV v3.10 TRMSC + EDL 10A

amd-65
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 130
Registriert: 29.11.2007, 16:28

Beitrag von amd-65 » 19.11.2008, 09:41

Probenröhrchen aus der Medizintechnik sind auch geeignet, z.B. von Biozym unter Laborkunststoffe.

Gruß
amd-65

Benutzeravatar
ompf
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 168
Registriert: 19.01.2008, 13:03
Wohnort: Dortmund

Beitrag von ompf » 19.11.2008, 09:55

SMD-Sortimente haben wir im großen schwarzen Koffer (iirc von Rutronik). Da sind gut 500 Glasröhrchen mit Stopfen drin, in die jeweils einige hundert Bauteile passen. Sonstige Bauteile werden auf Rolle in großen schwarzen Kisten gelagert, die sind meist eh projektspezifisch.


Am Arbeitsplatz ist das hier der Klassiker: http://de.rs-online.com/web/search/sear ... &R=0472171

Damit stellt der Student für jedes Projekt ein Sortiment zusammen, was im Modellbau für die Handbestückung oder bei uns in der Entwicklung zur Nacharbeit eingesetzt wird. Hierzu gibt's dann dieses Schubladensystem, damit läßt sich das Ganze einigermaßen stapeln: http://de.rs-online.com/web/search/sear ... &R=1589346


Bei EMV-Messungen oder beim Kunden habe ich sowas dabei: http://de.rs-online.com/web/search/sear ... &R=1016551

Diese Dinger benutze ich auch privat zu Hause. Etwas fummeliger als die Klappboxen, aber deutlich platzsparender.



Gruß
Patrick
Zuletzt geändert von ompf am 19.11.2008, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
moosmichel001
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 175
Registriert: 06.12.2007, 10:09
Wohnort: Schwerin

Beitrag von moosmichel001 » 19.11.2008, 10:04

Ich benutze auch die Röhrchen für Blutzucker-Teststreifen. Die haben im Deckel auch gleich Trockenmittel eingebaut.
Eine genagelte Schraube hält besser als ein geschraubter Nagel.
FPGA v2.61 CORERAM/COREIO/(LCD)
ADAC v1.73 IO8-32/DA12-8(16bit)/AD16-8/CVC/REL8/OUT8
2 DCG(16bit) v2.91 DCP/BF + EDL 2A v1.78 + DIV v3.10 TRMSC
DDS v3.71 TRMSC + DIV v3.10 TRMSC + EDL 10A

Benutzeravatar
ProgFred
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2007, 20:47
Wohnort: NRW

Beitrag von ProgFred » 19.11.2008, 11:09

moosmichel001 hat geschrieben:Ich hätte allerdings nicht unter "Gehäusetechnik" gesucht.
Stimmt schon...
aber worunter sollten die das bei der Struktur ablegen? Zubehör für aktive oder passive Bauelemente?

Ich hab einfach nach "SMD Box" gesucht.
Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die Anderen.

Benutzeravatar
thoralt
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 262
Registriert: 10.04.2006, 08:48
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von thoralt » 20.11.2008, 22:46

Hallo Leute,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Ich werde die Sachen mit meinen Kollegen diskutieren (es sind gleich mehrere Favoriten dabei :)).

Viele Grüße
Thoralt
There are 10 kinds of people in this world: Those who understand binary and those who don't.

Antworten