Analogteil für Frequenzzähler.

Das Forum für die Hardware der FPGA-Basisplatine
Antworten
magicroomy
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 205
Registriert: 01.12.2007, 09:23

Analogteil für Frequenzzähler.

Beitrag von magicroomy » 08.10.2008, 11:30

Hallo zusammen,
kann mir jemand Tipps geben wo man sich den Analogteil für einen Frequenzzähler abkupfern kann. Ich würde gerne mal eine Platine fürs FPGA basteln, die als Frequenzzähler und Pattern Generator dient.
Den FPGA Teil habe ich ja schon. Jetzt brauchts eben die analoge Hardware.
Patterngenerator ist klar. Ein paar schnelle 74245'er zum Puffern der Ausgänge.
Der Frequenzzähler ist da schon kniffliger, weil es da ja Pegelanpassungen geben muß (Welche Spannung ist '1' und welche ist '0'?). Signalverstärkungen etc.

Gruss
Magic Roomy.

Benutzeravatar
ProgFred
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2007, 20:47
Wohnort: NRW

Beitrag von ProgFred » 09.10.2008, 09:50

Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die Anderen.

magicroomy
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 205
Registriert: 01.12.2007, 09:23

Auch schon gesehen

Beitrag von magicroomy » 09.10.2008, 18:17

Hi,
danke für den Tipp. Hab ich auch schon gesehen. Mal sehen obs taugt.

Gruss
Magic Roomy

Benutzeravatar
ProgFred
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2007, 20:47
Wohnort: NRW

Beitrag von ProgFred » 09.10.2008, 21:53

Hallo Magic Roomy,

ich hatte dir eine PN geschickt.
Schau doch mal danach.

Gruß
ProgFred
Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die Anderen.

Antworten