DCG nach Bugfix ohne Stromregelung

Hier könnt ihr Diskussionen über die Hardware und Abgleich des Labornetzteiles des c't-Lab führen.
Antworten
linux-is-sexy
kann c't-Lab-Module umbauen
kann c't-Lab-Module umbauen
Beiträge: 65
Registriert: 29.11.2007, 14:38
Wohnort: Aachen

DCG nach Bugfix ohne Stromregelung

Beitrag von linux-is-sexy » 22.07.2009, 09:25

Hi,
habe 2 DCG 16 bit. Habe den 2. Bugfix eingebaut, sprich Platine und die neuen Widerstaende. Bei dem einen DCG ist alles ok. Mit dem laufen sowohl beide DCPs als auch beide Bugfixplatinen. Das ande DCG hat keine Stromregelung mehr. Spannungsregelung und Messung funktionieren einwandfrei.

Ich habe folgenden Fehler gemacht:
Beim ersten anschalten war die Stromleitung PL1 nicht richtig angeloetet, also es gab keine Verbindung zum DCG. Dann habe ich ein paar Spannungen mit einem Voltmeter gemessen. Bei 30V wollte ich in einen anderen Spannungsbereich wechseln. Da ich mich aber verklickt habe, habe ich auf Strommessung umgestellt und einen Kurzschluss verursacht. Da PL1 nicht angeschlossen war hatte ich keine Stromregelung und die Sicherung am DCP ist durchgebrannt. Habe die Sicherung ersetzt und auch PL1 korrekt angeloetet. Leider habe ich immer noch keine Stromregelung. Was koennte ich da kaputtgemacht haben?

ADC und DAC funktionieren, zumindest funktioniert die Spannungsregelung und Messung.

Gruesse
lis

ein paar messwerte:

PL1 angeschlossen/getrennt:
u6 pin3: 1.6V pin2 schwingt
Q6: E 5V, C 5V, B 6V
U10: pin3: -6.7V pin2: schwingt
“Intelligence is the ability to avoid doing work, yet getting the work done” Torvalds

Wilkeltus
kann c't-Lab-Bausätze löten
kann c't-Lab-Bausätze löten
Beiträge: 36
Registriert: 29.11.2007, 10:06
Wohnort: Bad Soden / Ts.

Re: DCG nach Bugfix ohne Stromregelung

Beitrag von Wilkeltus » 25.07.2009, 20:33

Hi Lis,

lange nichts mehr von Dir gelesen. Bist Du denn sicher, dass die Stromregelung mit Bugfix vorher funktioniert hat?

Und meinst Du wirklich PL1 und nicht PL6? Da hätte ich nur erwartet, dass die Sicherung rausfliegt. Lass uns doch erstmal frei nach mit gezogenem DCP-Stecker PL6 anfangen. Damit ist Q12 erst einmal aus dem Geschäft.

Dann sollten die 5V-Istspannung zu sehen sein, weil die Spannung ja geregelt wird. Häng dann bitte die 10K als Last dran und dreh die Strombegrenzung runter. Wenn die Spannung dann schwingt, checke doch die üblichen Kandidaten zur Schwingungsbekämpfung. (Ich kann sie bei Bedarf auch noch mal aufzählen).

Antworten