FPGA im UNI-C

Antworten
magicroomy
kann c't-Lab-Module konstruieren
kann c't-Lab-Module konstruieren
Beiträge: 205
Registriert: 01.12.2007, 09:23

FPGA im UNI-C

Beitrag von magicroomy » 11.04.2012, 14:10

Hi,
mich würde mal interessieren ob/was ihr was mit dem FPGA auf dem UNI-C macht?
Wieviel Info zum FPGA im UNI-c steht denn in der c't Hacks? Hab damals verpasst mir das Ding zu kaufen.
Jetzt hab ich mir die UNI-C besorgt und die Inbetriebnahme und Nutzung (ohne FPGA) ist auch ohne Zeitschrift möglich, wenn man c't Lab Vorkenntnisse hat.
Aktuell überlege ich wozu ich das FPGA nutzen kann. (Ideensammlung).
Daher mal meine Rundfrage.

BTW: Bald wird es eine Unterstützung von JLab für UNI-c geben. Frequenzzähler fehlt noch.

Gruß
Magicroomy

Antworten